Sommerferien 2015
Home ] Katalog bestellen ] [ Sommerferien 2015 ] Sommerferien 2016 ] Sommerferien 2017 ] Archiv ] Gästebuch ] Impressum ]

 

Mut zur Lücke und zur Langsamkeit

Seifhennersdorf Sa 08.08.2015 - Sa 22.08.2015 (15 Tage)

Live aus dem Ferienlager 2015 tägliche Berichte von Sven

Jetzt ist November und ich versuche mich an die Sommerferien zu erinnern. Gleich nach dem Ferienlager hatte ich genug zu tun in meinem Traumberuf Verfahrensbeistand. Inzwischen besuche ich jede Woche ein anderes Kind in zwei zu Hause und muss dann für das Familiengericht aufschreiben wie es dem Kind geht mit der Trennung der Eltern. Den Mut und die Kraft dazu habe ich in den vielen Ferienlagern gewonnen. Begonnen hat das vor 40 Jahren - am 13. August 1975 in Freiberg.

Auch die Kinder und die Eltern waren gleich wieder in Schule und Alltag gefangen. Nach dem Ferienlager gab es keine Rückmeldungen, und man hat sogar vergessen das Kind gleich wieder für nächstes Jahr anzumelden.

Aus Bayern erreichte uns aber schon während des Ferienlagers ein emotionaler Hilferuf:

"Danke! Danke dass es Euch gibt und ihr die Gabe besitzt Kinderaugen zum strahlen zu bringen!! Ich bin als Mama von den Berichten, die ihr jeden Abend noch nach dem aufregenden Tag einstellt - - - und die tollen Bilder dazu - - - einfach nur begeistert.

Nicht nur die Kinder sind Euch wichtig:
Ihr denkt auch an die liebenden Eltern, welche hier jeden Abend sitzen und auf nichts sehnlicher warten als auf diese beiden Dinge.

So kann man dem Kind doch ein wenig Nahe sein, an seinen Erlebnissen teilhaben.

Ihr habt ein ganz tolles Konzept!!!

Leider sind wir im Süden und Westen unseres Landes sehr rückständig wenn es um Freizeitgestaltung oder angemessene Betreuung von Kindern geht. Ich hatte viel Zeit darauf verwendet eine seriöse Kinderreise - - FÜR KINDER - und kein Kommerz zu finden."

Für 11 Kinder aus Berlin, Brandenburg, Bayern und dem Saarland ist die Teilnahme nächstes Jahr nicht möglich, weil wir in Sachsen so zeitig Sommerferien haben.

Kultusminister, Kinderschützer und Kostenanstieg werden uns nicht daran hindern, auch im 23. Jahr in Folge ins Querxenland Seifhennersdorf zu fahren. Kinderreisen.de ist der einzige Reiseveranstalter, der zwei Wochen Ferienlager anbietet. Nicht nur Familien, auch Pflegeeltern und andere "Hilfen zur Erziehung" wissen das zu schätzen. "Familienentlastende Maßnahme" bedeutet, dass die zu Hause gebliebenen sich auch mal erholen dürfen.

Auch der 22. Jahrgang 2015 war wieder nicht langweilig: Es war zu heiß in der 1. Woche, das heißt, die Kinder hat das nicht gestört. Sogar Wespenstiche sind nur halb so schlimm wenn man sie teilt.

Es hat geregnet in der 2. Woche, die Kinder hat das nicht gestört. Die Wanderung auf dem Berg Oybin bei Regen - und die Fahrt mit der Schmalspurbahn im offenen Wagen von Oybin bis Bertsdorf war das schönste Ferienerlebnis. 2016 gibt's mehr davon.

An dem Wandertag im Nebel im Zittauer Gebirge haben die Kinder mehr erlebt als eine Woche vorher im Saurierpark bei Sonnenschein.

Sommerferien 2016 online buchen

Wir hatten in unserer Gruppe so wenige Probleme, dass wir die Probleme der anderen Gruppen wahr nehmen konnten: Der Kinderchor der Dresdner Philharmonie war da zum Probenlager und eine andere Gruppe hörte nach 22 Uhr Gesang durch offene Fenster...
In der Hausordnung steht: "Grünanlagen nicht zerstören, Wege benutzen" und andere Betreuer verbieten den Kindern über die Wiese zu laufen. Wir laufen seit 1994 über diese Wiese...

Ansonsten gab es keine schlechten Nachrichten, weil wir auf Fernsehen und Zeitung verzichten. Handys haben die Kinder nicht, es haben auch keine Eltern bei den Betreuern angerufen. Wir haben nur 200 E-Mails empfangen, die den Kindern das Gefühl vermitteln sollten, dass es zu Hause auch funktioniert wenn ein Kinderzimmer leer ist.

Zwischen den Sommerferien gibt es bei Kinderreisen.de immer noch einen Kurzurlaub in einer Gruppenunterkunft. Dazu sind die Kinder mit ihren Familien eingeladen.

Wir treffen uns zur Silvesterreise

vom Mi 30.12.2015 bis So 03.01.2016

Auch im Jahr 2016 - in den kürzeren Ferien oder an einem verlängerten Wochenende - soll eine Familien Freizeit stattfinden. Der Termin wird hier bekannt gegeben. Wer eine Gruppenunterkunft empfehlen möchte, kann uns das per E-Mail mit teilen. Anders als im Sommer wollen wir jedes Mal wo anders hin fahren. Hier waren wir schon.

Lutz Elßner Kinderreisen.de

Live aus dem Ferienlager 2015 tägliche Berichte von Sven


Zurück ] Home ] Weiter ] [ alle Ferienlager seit 1991 ] [ Betreuer Erfahrung ]

© Lutz Elßner ° elssner@interdev.de